Wichtige Informationen zur "Vormerkung" oder

"festen Reservierung" eines Zobelzwerge Welpen.

Hier eine ausführliche Beschreibung was eine "Vormerkung" oder auch "feste Reservierung" bei mir bedeutet.

In der Beschreibung des jeweiligen Welpen ist immer zu erkennen ob der Welpe noch frei, "vorgemerkt" oder "fest reserviert" ist

Bitte seien Sie so nett und lesen Sie diesen kompletten Abschnitt bevor Sie einen Zobelzwerg "vormerken"oder auch "fest reservieren", danke.

Bevor Sie einen Welpen bei mir "vormerken" oder auch "fest reservieren" sollten folgende Punkte beachtet bzw geklärt sein/werden:

* Ist die ganze Familie für einen Hund ?

* Sind Sie sich der großen Verantwortung die ein Hund mit sich bringt bewusst ?

* Wer geht wann mit dem Hund spazieren ?

* Mindestens die ersten 3 Wochen sollte immer  jemand Zuhause bei dem Welpen sein.

* Der Hund sollte auch danach nicht "zu lange" alleine sein.

* Haben Sie die finanziellen Möglichkeiten neben der Anschaffung. Wie Futter, Hundefrisör, Haftpflichtversicherung, Hundesteuer, Futter, Tierärztliche Versorgung usw... ?

* Was ist mit dem Hund wenn Sie in Urlaub fahren oder krank werden ?

* Vor ab sollte Mann/Frau sich einen Tierarzt seines Vertrauens suchen.

Die "Vormerkung"

Eine "Vormerkung" ist immer unverbindlich.

Es sollte aber absolutes Interesse Ihrerseits an den "vorgemerkten" Welpen bestehen.

Bei einer "Vormerkung" wird dann zeitnah ein Besichtigungstermin mit Ihnen vereinbart.

 

Wenn Sie mit uns einen Besichtigungstermin zum nächst möglichen Termin wegen eines bestimmten Welpen vereinbaren, garantieren wir Ihnen das der Welpe bis zu Ihrem Besuch auch für Sie frei gehalten wird.

Bei der Besichtigung können Sie dann selbstverständlich auch beide Eltern des Welpen  sehen.

Bei einer "Vormerkung" eines Welpen können Sie entscheiden ob Ihr Name bei der Vormerkung mit auf meiner Homepage erscheint oder "nur" "vorgemerkt".

Nach einem ausführlichen Beratungsgespräch bei Ihrem Besichtigungstermin des Welpen können Sie dann entscheiden ob Sie den Welpen fest reservieren möchten.

Vormerkung zu einem späteren Zeitpunkt

Sie können sich auch "vormerken" lassen, wenn Sie erst zu einen späteren Zeitpunkt einen tollen Zobelzwerg möchten.

Sie werden dann in meinen "Vormerkbuch" gelistet und bekommen von mir eine Nachricht wenn ein neuer Wurf mit Ihren "Wunschwelpen" zu Ihren ca. "Wunschzeitpunkt" geboren ist.

gerne stehe ich Ihnen für Fragen telefonisch Werktags  zwischen 10Uhr und 19Uhr

zur Verfügung.

Tel:05423/931967

Sonntag´s und an Feiertagen haben wir Ruhetag.

feste Reservierung

Eine feste Reservierung ist verbindlich und es wird ein rechtsgültiger Kaufvertrag geschlossen.

Bei einer Reservierung ist die Hälfte des Kaufpreises als Anzahlung zu leisten.

In diesen Kaufvertrag bzw Reservierungsvertrag sind alle Daten des Welpen sowie alle Rechte und Pflichten beider Parteien aufgeführt.

Die Abgabe/Übergabe unserer Welpen

"von den Zobelzwergen"

erfolgt dann frühstens ab der 10ten Lebenswoche

Sollte es Ihnen nicht möglich sein zum Beispiel auf Grund der Entfernung, persönlich mindestens 2 mal zu uns zu kommen

( einmal um den Welpen anzuschauen und dann nochmal um ihn abzuholen ) 

können Sie natürlich auch nach Fotos reservieren.

Dies ist aber auch erst ab der 4.ten Lebenswoche des Welpen möglich, da man vorher nicht einschätzen kann wie der Welpe sich entwickeln wird.

Dies ist selbstverständlich nur möglich nach mindestens einem ausführlichen Telefongespräch.

Auch hier gilt feste Reservierung nur mit Kaufvertrag und Überweisung der Anzahlung.

Leider ist es in letzter Zeit auch bei uns vorgekommen das Interessenten Welpen "vorgemerkt" haben und dann kurz vor Besichtigungstermin abgesagt haben bzw garnicht zum vereinbarten Besichtigungstermin erschienen sind.

Das ist sehr ärgerlich, da man damit ernsthaften Interessenten, die Chance auf den Welpen nimmt.

Darum bitte nur einen Welpen "vormerken" wenn wirkliches Interesse an diesen Welpen besteht.

Eine feste Reservierung ist grundsätzlich nur mit rechtsgültigen Kaufvertrag bzw Reservierungsvertrag möglich.

 

Ist Ihr "Wunsch-Welpe" noch keine 4 Wochen alt können Sie sich für einen Welpen "vormerken" lassen.

Dann sind Sie der erste der für diesen Welpen

( ab der 4ten Lebenswoche ) einen Besichtigungstermin zum kennen lernen bekommt.

Unsere Welpen dürfen ab der 4ten Lebenswoche besichtigt und auch fest reserviert werden.

Sollte dann ihr neues Familienmitglied bei Ihrem Besuch bei uns dabei sein, können sie den Welpen fest reservieren.

gerne stehe ich Ihnen für Fragen telefonisch Werktags  zwischen 10Uhr und 19Uhr

zur Verfügung.

Tel:05423/931967

Sonntag´s haben wir Ruhetag.